Die Praxis wird als Einzelpraxis mit beiden Fachrichtungen geführt.
Es werden sowohl allgemeinmedizinische als auch gynäkologische Patienten behandelt.


Die Praxis ist ebenerdig und kann mit einem Rollstuhl gut angefahren werden. Vor der Praxis befindet sich ein großer zum Teil überdachter Parkplatz. In der Umkleide der Gynäkologie sind ein rollstuhlgerechtes WC und Bidet untergebracht. Auch der Untersuchungsstuhl ist behindertengerecht.

Täglich nehmen wir Blut für Analysen ab. Diese werden in einem Zentrallabor außerhalb durchgeführt.
Hb bestimmungen, Urinuntersuchungen, Stuhl auf verstecktes Blut, Schwangerschaftsteste und Blutgerinnung nach Quick werden sofort in der Praxis durchgeführt.
Vaginal Ultraschall ( Ultraschall durch die Scheide), gynäkologischer Ultraschall einschließlich der Harnwege, sowie Ultraschalluntersuchungen der weiblichen Brust (Mammasonographie) werden durchgeführt.